Sozial gefördert

Baustart am Marliring

Für den Bau eines Mehrfamilienhauses Am Marliring in Lübeck ist der Startschuss gefallen. Die Erdarbeiten für die Gründung und die Verlegung der Versorgungsleitungen sind bereits erfolgt. Derzeit erfolgt die Fertigstellung des Rohbaus für das Kellergeschoss.

Das Architekturbüro Pall I Falk hat am Marliring / Ecke Folke-Bernadotte-Straße einen Neubau mit insgesamt 24 Wohneinheiten geplant, davon 20 als sozial geförderter Wohnraum. Auch die Bauarbeiten werden von uns beaufsichtigt und begleitet. Bis voraussichtlich Herbst 2022 entsteht hier ein modernes Wohngebäude, mit barrierefreiem Zugang zu Wohnungen, Aufzügen und Abstellräumen. Jede Wohnung erhält eine gebrauchsfähige Grundausstattung der Küche und zudem einen Freisitz bzw. Loggia von ca. 4 m².